Trier

Trier (frz. Trèves, lux. Tréier) ist als kreisfreie Stadt im Westen von Rheinland-Pfalz dessen viertgrößte Stadt hinter Mainz, Ludwigshafen und Koblenz.
Die Stadt wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich. Trier beruft sich hierbei auf die längste Geschichte als bereits von den Römern anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einer Siedlung oder einem Heerlager.
Die Römischen Baudenkmäler in Trier zählen seit 1986 zum UNESCO-Welterbe. Hierzu gehören Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, Dom mit Liebfrauenkirche sowie die Igeler Säule vor den Toren der Stadt. Daneben gibt es weitere Kulturdenkmäler aus späteren Epochen. (Quelle: wikipedia)

Krimiautoren/-innen aus Trier

(bzw. die Trierer Krimis geschrieben haben)

Krimis ausTrier bei Amazon

Ich lese gerade: